TIERE (ANIMALS) – Berlinale 2017

Last week, TIERE (ANIMALS) by Greg Zglinski (co-production with coop99 Filmproduktion and Opus Film) celebrated its world premiere at this year’s Berlinale. As part of the Forum selection TIERE (ANIMALS) was shown five times. Five fully booked screenings and an enthusiastic audience!

“TIERE ist DER Film des Festivals” – arttv.ch, das Kulturfernsehen im Netz

“Getting lost in this surreal and somewhat ominous world is an experience that is certainly unique” – The Upcoming

“One of the 10 best movies of Berlin Film Festival” – Variety

“Weil der Film immer seltsamere Wendungen nimmt, immer rätselhafter wird, wird man als Zuschauerin gepackt, will miträtseln, verstehen, wie das alles verstrickt ist und was dahinter stecken könnte. Und muss dabei auch immer wieder lachen.” – sennhausersfilmblog.ch

“A gem born from the minds of two brilliant directors who share a passion for the mysteries of the human psyche” – Cineuropa

“Spannend, raffiniert und witzig umgesetzt, mit sehr überzeugenden Darstellern” – Weltexpress