Dreharbeiten für SRF DOK-Serie Interrail

Die Dreharbeiten für die SRF DOK-Serie „Interrail“ haben begonnen!

Seit Anfang Juli sind die Regisseur*innen Fabienne Steiner, Alan Bilal und Ennio Ruschetti mit je einer Gruppe von Jugendlichen unterwegs und begleiten sie mit ihrer Kamera auf ihren Interrail-Reisen quer durch Europa.

Das Pärchen Deborah und Arthur reist über die Balkanroute nach Griechenland und liebt es, unter freiem Himmel in der wilden Natur zu übernachten. Die Freundinnen Maya und Francesca sind über Italien, Frankreich und Spanien auf dem Weg nach Portugal. Die vier Berner Jungs erkunden vor allem Großstädte und sind nach Wien, Ljubljana und Košice aktuell in Warschau.

Die DOK-Serie wird im Auftrag des SRF produziert und am 1., 8. und 15. November jeweils um 21:00 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt.